Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Begegnung zwischen Jung und Alt

14.11.2017

Tannenbäumchen-Aktion der Freiwilligenagentur findet auch 2017 statt

 

Die Freiwilligenagentur der Stadt Maintal organisiert auch im Dezember 2017 wieder eine Tannenbäumchen-Aktion. In der Adventszeit besuchen 24 Freiwillige ein Dutzend Seniorinnen und Senioren aus Maintal, um gemeinsam einen besinnlichen Nachmittag zu verbringen. Dafür bringen sie ein hübsches Tannenbäumchen, Christbaumschmuck und Weihnachtsgebäck mit. Der Kontakt zu den Seniorinnen und Senioren wird über den Mobilen Sozialen Hilfsdienst und die Seniorenberatung der Stadt Maintal aufgenommen.

 

Um die Tannenbäumchen-Aktion durchführen zu können startet die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur einen Spendenaufruf. Gesucht wird geeigneter Christbaumschmuck und kleine Lichterketten. Auch selbstgebackene Plätzchen können beigesteuert werden. Wer etwas spenden möchte oder sich als Freiwillige oder Freiwilliger an den Besuchen beteiligen möchte kann sich ab sofort in der Freiwilligenagentur melden. „Die großzügigen Spenden und die positive Resonanz im vergangenen Jahr haben uns begeistert“, so das Fazit von Olivia Metzendorf, Leiterin der Freiwilligenagentur. „Wir wollen die Tannenbäumchen-Aktion deshalb dieses Jahr wiederholen und dann noch mehr Seniorenbesuche ermöglichen.“

 

Wer sich an der Aktion beteiligen will wendet sich bitte an Olivia Metzendorf vom Fachdienst Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur. Sie ist telefonisch unter 06181 400-449 oder per E-Mail an freiwilligenagentur@maintal.de erreichbar.