Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum   -   Datenschutz
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gemeinschaftsausstellung "Maintal blüht auf" mit 13 neuen Kunstwerken im Rathaus

04.01.2018

Original-Gemälde aus dem Maintal-Kalender 2018 sind ab 9.Januar im Rathaus zu besichtigen

 

Das diesjährige Kalender-Motto „Maintal..blüht auf“ inspirierte Künstlerinnen und Künstler aus Maintal und der Region auf sehr individuelle Art. Sie schufen ein faszinierendes Potpourri einzigartiger Bilder, das einmal mehr die farbenfrohen, lebhaften und vielschichtigen Seiten unserer Stadt hervorhebt. Die von der städtischen Kulturstelle und der Bürgerstiftung Maintal gemeinsam gestaltete Ausstellung greift den Gedanken vom „blühenden Maintal“ auf ganz besondere Weise auf. Großformatige farbige Kunstwerke, verschiedene Gestaltungs- und Arbeitstechniken der beteiligten Kunstschaffenden und zum Teil verblüffende Interpretationen des gestellten Thema führen zu interessanten Eindrücken.

Die beteiligten Künstlerinnen und Künstler sind Orlando Schnabel, Eva Maria Utsch, Hans Haus, Patricia Perkins, Wolfgang Geppert, Beate Braungart, Christel Schätzler, Martina Roth, Kiki Ketcham-Neumann, Yury Ivashkevich, Dieter Wulf, Sabine Spicker und Mathias Göttler. Durch die honorarfreie Bereitstellung ihrer Bilder für den Maintal Kalender 2018 leisten sie gleichzeitig einen besonderen Beitrag für die gemeinnützige Arbeit der Bürgerstiftung Maintal. Die farbigen Kunstwerke sind als Reproduktionen im neuen Kalender auf den jeweiligen Monatsblättern abgebildet.

Für Fragen zu Bestellungen und Anmeldungen steht Ihnen das Team des Kulturbüros telefonisch unter 06181 – 400 725 oder per Mail unter kultur@maintal.de zur Verfügung.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Gemeinschaftsausstellung "Maintal blüht auf" mit 13 neuen Kunstwerken im Rathaus