Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Neujahrsempfang 2018 – Jahr des Aufbruchs

13.01.2018

Neujahrsempfang 2018 mit musikalischen Aufführungen, Ehrengästen und Auszeichnungen

 

Stadtverordnetenvorsteher Karl-Heinz Kaiser begrüßt beim Neujahrsempfang gemeinsam mit Bürgermeisterin Monika Böttcher und Erster Stadtrat Ralf Sachtleber am Donnerstag, den 18. Januar 2018, Bürgerinnen und Bürger, Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen, sozialen Hilfsdiensten, der Polizei und Feuerwehren sowie in Maintal ansässiger Firmen. Gemeinsam mit lokalen und überregionalen Politikern möchten die Beteiligten Rückschau halten auf 2017 und sich mit ihrer Sicht der Herausforderungen im Jahr 2018 beschäftigen. 2017 wurden viele Entscheidungen in Maintal getroffen, die die Stadt nachhaltig in den nächsten Jahren weiter nach vorne bringen werden. Diese Veränderungen zu skizieren, wird sich in den Ansprachen von Bürgermeistern Böttcher und Stadtverordnetenvorsteher Kaiser widerspiegeln.

Bürgermeisterin Monika Böttcher wird im Rahmen des Neujahrempfanges auch den Jugendpreis der Stadt Maintal überreichen.

Schwerpunkt des diesjährigen Neujahrempfanges wird die Arbeit der Maintaler Feuerwehr sein. Zu Beginn besteht unter dem Motto “Feuerwehr zum Anfassen” die Möglichkeit die verschiedenen Schutzausrüstungen kennenzulernen. Im Laufe des Abends werden Vertreter der Jugendfeuerwehr Maintal-Bischofsheim die Organisation von Feuerwehren in anderen Ländern vorstellen. Daran anschließend erfolgt die Premiere eines Kurzfilms über die Arbeit der Feuerwehr. Dieses Projekt wurde von der Feuerwehr Maintal in Zusammenarbeit mit dem Stadtparlamentsfernsehen-Maintal realisiert. Mit dem Themenschwerpunkt „Feuerwehr“ soll das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrfrauen und –männer in den Mittelpunkt des Interesses gerückt werden. Ziel ist, Interesse an der Arbeit der Feuerwehr und Lust zum Mitmachen zu wecken.

Der Neujahrsempfang beginnt um 18 Uhr im Atrium der Albert-Einstein-Schule (AES) in Maintal-Bischofsheim. Für das leibliche Wohl sorgen lokale Getränkespezialisten.

Den musikalischen Rahmen wird auch in diesem Jahr die Gruppe um Darius Blair gestalten. Die Gruppe wird die Gäste nicht nur musikalisch empfangen, sondern auch im Ablauf des Abends für Abwechslung sorgen.

Beim diesjährigen Empfang mangelt es sicherlich nicht an weiteren interessanten Themen. Stadtverordnetenvorsteher Karl-Heinz Kaiser ist sich sicher, dass die politischen Weichenstellungen des Jahres 2017 sowie die aktuellen Themen in Kommune, Land, Bund, Europa und der Welt für ausreichend Gesprächsstoff an dem Abend sorgen werden.