Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum   -   Datenschutz
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Projekt aussuchen und mitmachen - Anmeldung zum diesjährigen Freiwilligentag jetzt möglich

17.05.2018

Am 9. Juni heißt es in Maintal wieder „sich einen Tag ehrenamtlich engagieren“ - Mitmachen beim 6. Maintaler Freiwilligentag

 

 

„Alle Maintalerinnen und Maintaler können sich an diesem Tag in einem von acht spannenden Projekten für eine gute Sache engagieren – ganz unverbindlich und ohne Verpflichtungen. Der Freiwilligentag ist ideal für alle, die sich schon immer für andere einsetzen wollten, denen bisher aber Zeit und Gelegenheit gefehlt haben“, so Katharina Kächelein von der Freiwilligenagentur - Maintal Aktiv. Auf www.maintalmachtmit.de gibt es eine Übersicht über die vielfältigen Projekte, die an diesem Tag umgesetzt werden sollen. Ab sofort ist die Anmeldung möglich. Per Mail an freiwilligenagentur@maintal.de oder per Telefon beim Team der Freiwilligenagentur unter 06181 400 - 432 oder - 446.

 

„Der Maintaler Freiwilligentag ist perfekt, um einen Tag lang die Vielfalt des bürgerschaftliches Engagements zu erleben und andere Menschen mit ähnlichen Interessen kennen zu lernen“, fassen Olivia Metzendorf und Katharina Kächelein zusammen. Ob als Einzelperson, mit Freunden und Familie oder als Arbeitskollegen, ob jung oder alt, bereits engagiert oder noch nicht engagiert, ob gerade erst angekommen oder schon immer hier – mitmachen kann jede und jeder.

 

In diesem Jahr ist die Vielfalt der Mitmachaktionen wieder kreativ. Es stehen acht Projekte zur Auswahl, bei denen Hilfe benötigt wird. Für alle Altersklassen und Interessen ist etwas dabei. Vom Bau von Skateparklementen mit Holz, über das Anlegen eines Gartens herum um die Gemeinschaftsunterkunft in Wachenbuchen ist das Mixen von Fairtrade- Cocktails möglich. In der Erich-Kästner Schule sollen Betreuungsräume neu gestrichen werden und am Stadtteilzentrum eine Vogelschutzhecke angelegt. In allen Stadtteilen gibt es was zu tun. Neben der Gestaltung des Außengeländes der Kita in Wachenbuchen oder das Bepflanzen von Hochbeeten in Bischofsheim, ist auch in diesem Jahr wieder eine Vielfalt von Aktionen in der Hacienda in der Dörnigheimer Wingertstraße im Angebot. Das sind die Projekte, bei denen sich jeder am Freiwilligentag einen Tag lang ehrenamtlich engagieren kann. Eine Besonderheit in diesem Jahr ist, dass die Freiwilligen wieder T-Shirts bekommen und das Abschlussfest im Rahmen der Veranstaltung „Rund ums Rathaus“ stattfindet.

 

 

Bildhinweis:

Der sechste Maintaler Freiwilligentag findet am 9. Juni 2018 statt. Alle Maintalerinnen und Maintaler können sich an diesem Tag in einem von vielen spannenden Projekten für eine gute Sache engagieren – ganz unverbindlich und ohne Verpflichtungen. Das Team der Freiwilligenagentur - Maintal Aktiv steckt schon in den Vorbereitungen.

Foto: Stadt Maintal

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Projekt aussuchen und mitmachen - Anmeldung zum diesjährigen Freiwilligentag jetzt möglich