Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum   -   Datenschutz
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Warum tanzt ihr nicht auf Beerdigungen?

Maintal, den 29.10.2018

Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur und die Integrationsbeauftragte laden zu Workshop ein.

 

Kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten stehen im Mittelpunkt eines Seminars für Ehrenamtliche.  Der Workshop mit dem Motto „Warum tanzt ihr nicht auf Beerdigungen?“ findet am Samstag, 24. November von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr im Stadtteilzentrum Bischofsheim, Dörnigheimer Weg 25, Maintal Bischofsheim statt und richtet sich an interessierte ehrenamtlich Engagierte. Referentin ist Verena Strub, Integrationsbeauftragte der Stadt Maintal und zertifiziere interkulturelle Trainerin.

 

In ihrem Einsatzbereich treffen ehrenamtlich Engagierte immer wieder mit vielen verschiedenen Menschen zusammen. Manches wirkt dabei selbstverständlich und vertraut, manche Verhaltensweisen und Überzeugungen sind aber fremd, unverständlich oder rufen Verwunderung und / oder Ablehnung hervor. „Besonders, wenn diese Menschen aus einem anderen Land kommen, sind wir schnell mit kulturellen Zuschreibungen dabei“, weiß Verena Strub, Integrationsbeauftragte der Stadt Maintal.

 

Daher ist es wichtig, sich mit den Unterschiedlichkeiten auseinander zu setzen, sich ihnen zu nähern und zu versuchen, „das Andere“ zu verstehen. Es geht darum, eigene Vorurteile bewusst wahrzunehmen und zu lernen, wie man ihnen begegnen kann.

 

Die Teilnahme an dem Seminar ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich, um planen zu können. Anmeldungen nimmt die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur entgegen per E-Mail an freiwilligenagentur@maintal.de oder telefonisch unter 06181 400-471 (Herr Seipp) oder 400-446 (Frau Grauling). Anmeldeschluss ist der 16. November.

 

Foto: Kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten stehen im Mittelpunkt eines Seminars für Ehrenamtliche. Referentin ist Verena Strub (Foto), Integrationsbeauftragte der Stadt Maintal und zertifiziere interkulturelle Trainerin.