Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum   -   Datenschutz
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Offene Sprechstunde der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur am 16. Januar 2019 im Rathaus in Hochstadt

Maintal, den 11.01.2019

Ohne Anmeldung umfassend über das freiwillige und ehrenamtliche Engagement informieren

 

 

 

Zu ihrer offenen Sprechstunde lädt die Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur ins Rathaus ein. Die Sprechstunde findet jeden dritten Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr statt. Dabei können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger ohne vorherige Anmeldung in einem persönlichen Gespräch beraten lassen, wo sie sich in Maintal freiwillig engagieren können und welches Ehrenamt am besten zu ihnen passt.

Das Spektrum ist in Maintal sehr vielfältig. Es reicht vom Einsatz in Grundschulen als Lese-Lern-Helfer über das Ausgeben von Lebensmittel bei der Tafel bis zum Organisieren eines Jugendaustausches. Engagieren kann man sich in den verschiedensten Bereichen: Natur- und Umweltschutz, Kultur, Soziales, für Senioren oder für Kinder und Jugendliche. Aber auch für alle Fragen zu Bürgerbeteiligungsprozessen wie dem Stadtleitbild und der Beteiligungsplattform „Maintal macht mit!“ stehen Olivia Metzendorf und Eberhard Seipp von der Freiwilligenagentur beratend zur Seite.

Der nächste Termin der offenen Sprechstunde ist Mittwoch, den 16. Januar, 16 bis 18 Uhr mit Eberhard Seipp. Die offenen Sprechstunden finden im Rathaus der Stadt Maintal in Raum 50a statt, der direkt am Eingangsbereich liegt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

     
 
 
 
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Offene Sprechstunde der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur am 16. Januar 2019 im Rathaus in Hochstadt