Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum   -   Datenschutz
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

„Guten Morgen ihr Leut‘! Wie geht es euch heut‘?

Maintal, den 02.04.2019

Offenes Elterncafé im Familienzentrum Schillerstraße

 

Seit November 2018 gibt es im Familienzentrum Schillerstraße ein offenes Elterncafé für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren. Es ist Teil des Projektes Drop In(klusive) unter der Schirmherrschaft der Karl-Kübel-Stiftung und wird vom Land Hessen gefördert. „Drop-In“ bedeutet: einfach vorbeikommen! Familien sind eingeladen das Angebot jeweils freitags von 9:30 bis 11:15 im Familienzentrum Schillerstraße (Schillerstraße 9, 63477 Maintal) kennenzulernen.

 

Das kostenfreie Angebot für Eltern aus dem Stadtteil ist die konsequente Umsetzung der konzeptionellen Säulen eines Familienzentrums. Die Öffnung in den Stadtteil ermöglicht Familien einen niederschwelligen Zugang – auch und gerade dann, wenn sie noch keine Anbindung an eine Bildungsinstitution haben. Oftmals ist das Familienzentrum die erste Anlaufstelle für Eltern mit Kindern unter drei Jahren. Hier können sie sich mit anderen Müttern und Vätern bei einem Frühstück und einer Tasse Tee oder Kaffee austauschen und mit ihren Kindern spielen.

 

Begleitet wird das Elterncafé von Michaela Schmid, Pädagogin und Koordinatorin der Familienzentren Maintals. „Das Elterncafé findet wöchentlich statt und ist somit ein verlässlicher Begegnungsort für alle Familien im Quartier. Das ist wichtig, denn so kann Vertrauen und Solidarität entstehen. Alle sind willkommen. Das ist gelebte Inklusion ohne Umwege“, sagt sie.

 

Teilnehmende Eltern melden zurück, dass ihnen der Kontakt zu den anderen Eltern genauso wichtig ist wie das gemeinsame Spielen und Singen mit ihren Kindern. So ganz nebenbei wird auch die (deutsche) Sprache geübt: im Miteinander fällt das Sprechen immer leichter. „Die Themen der Eltern sind immer ein Anlass für meine Kolleg*innen und mich, aktiv zu werden und individuelle Lösungen und Antworten zu finden“, sagt Schmid.

 

Im Familienzentrum Ludwig-Uhland-Straße gibt es schon länger ein „Drop In“ Angebot: In der Einrichtung in der Ludwig-Uhland-Straße 15 treffen sich Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren jeweils montags von 9:30 bis 11:15 Uhr.

 

 

Foto: Seit November 2018 gibt es jeweils freitags im Familienzentrum Schillerstraße ein offenes Elterncafé für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren.