Link verschicken   Drucken
 

Gründerfest am 08. Mai 2019

Maintal, den 25.04.2019

Unter dem Motto "Es kommt auf das Material an…."

 

Gastgeber des diesjährigen Gründerfestes am 08. Mai 2019 des „Forum Existenzgründung Main-Kinzig“ (FEMK) ist die Tantec GmbH, Tantalstraße 1-3, in Gelnhausen. Der von Gründer Georg Raab aufgebaute Tantal-Spezialist zählt heute zu den weltweit führenden Verarbeitern des metallischen Werkstoffs mit den ganz besonderen Eigenschaften.

Gründer*innen und junge Unternehmer*innen können sich auf dem Netzwerk-Event kennenlernen sowie Ideen und Visitenkarten austauschen. Sie können sich auch vom erfolgreichen Gründer Georg Raab und seinem Vortrag: „Tantal - mein Material, meine Geschichte“ inspirieren lassen. Interessierte Besucher*innen werden auch durch das gastgebende Unternehmen geführt. Außerdem steht das Netzwerk des FEMK bei einem Imbiss und Getränken für Fragen zur Verfügung. Im FEMK haben sich die Agentur für Arbeit, das Kommunale Center für Arbeit, die Kreishandwerkerschaft Hanau, das Amt für Wirtschaft und Arbeit beim Main-Kinzig-Kreis, die Wirtschaftsjunioren, die Wirtschaftspaten, die Wirtschaftsförderungen der Städte Hanau und Maintal sowie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern zusammen geschlossen.

Das Fest startet um 17:00 Uhr mit einer Begrüßung durch den IHK-Präsidenten und Winfried Ottmann, Kreisbeigeordneter des Main-Kinzig-Kreises. Anmeldungen für das Gründerfest sind noch kurzfristig möglich bei Sandra Zumpe, Tel. 06181 9290-8511, E-Mail s.zumpe@hanau.ihk.de.

 

Foto: Gründerfest 2017 bei der Metzgerei Eidmann in Bruchköbel Foto: IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

Externer Link zur Beteiligungsplattform Maintal macht mit; Bild zeigt das Logo von Maintal macht mit

Externer Link zur KulturRegion FrankfurtRheinMain; Maintal ist Mitglied in der KulturRegion; Bild zeigt das Logo

Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht

Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass

Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht