Link verschicken   Drucken
 

Wahlschein online beantragen

Maintal, den 03.05.2019

Briefwahlunterlagen können ab sofort über die städtische Homepage angefordert werden

 

Am 26. Mai findet in Deutschland die Wahl zum 9. Europäischen Parlament statt. Alle wahlberechtigten Maintalerinnen und Maintaler, die die Abstimmung per Briefwahl oder in einem anderen Wahllokal vornehmen möchten, können ihren Wahlschein online über die städtische Homepage www.maintal.de unter der Rubrik Rathaus/ Wahlen beantragen.

 

Voraussetzung für die Anforderung der Briefwahlunterlagen mit der Funktion „Wahlschein online“ über das Internet ist, dass die wahlberechtigte Person im Wählerverzeichnis der Stadt Maintal eingetragen ist und bereits ihre Wahlbenachrichtigung mit der Post erhalten hat. Die Wahlbenachrichtigung wird bis zum 05.05.2019 verschickt. „Auf dieser stehen die notwendigen Informationen zum Wahlbezirk und die laufende Nummer, unter der die Person im Wählerverzeichnis eingetragen ist", erklärt Gemeindewahlleiter Frank Meisinger. Die Übermittlung der Daten erfolgt bei der Online-Beantragung des Wahlscheins über eine gesicherte, verschlüsselte SSL-Verbindung. Alle übermittelten Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für Wahlunterlagen elektronisch gespeichert.

 

Wer nicht auf den hessenweiten Versand der Wahlbenachrichtigungen warten kann, darf schon jetzt persönlich im Rathaus wählen oder formlos per E-Mail oder Fax den Wahlschein beantragen. Dafür sind Vor- und Nachname, Anschrift und Geburtsdatum dem Wahlbüro zu nennen.

 

Mit dem Erhalt der Wahlbenachrichtigung kann der Wahlschein auch schriftlich über den Vordruck auf der Wahlbenachrichtigung angefordert werden. Wer den Antrag für einen anderen stellt, muss eine schriftliche Vollmacht vorlegen.

 

Das Maintaler Wahlbüro befindet sich im Rathaus in der Klosterhofstraße 4-6 im Stadtteil Hochstadt und ist bei Fragen erreichbar unter Telefon 06181 400-0, per E-Mail an wahlen@maintal.de oder per Fax an 06181 400-459. Sprechzeiten sind montags, dienstags und freitags von 8 bis 12 Uhr sowie mittwochs von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr.

 

Foto: Briefwahlunterlagen können ab sofort über die städtische Homepage angefordert werden

Externer Link zur Beteiligungsplattform Maintal macht mit; Bild zeigt das Logo von Maintal macht mit

Externer Link zur KulturRegion FrankfurtRheinMain; Maintal ist Mitglied in der KulturRegion; Bild zeigt das Logo

Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht

Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass

Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht