Auf Entdeckungstour nach Seligenstadt

Maintal, den 29. 09. 2020

Seniorenradgruppe der Freiwilligenagentur radelt von Maintal nach Seligenstadt

 

Gerade einmal frische elf Grad Celsius waren es, als sich die Mitglieder der Seniorenradgruppe der Maintal-Aktiv – Freiwilligenagentur am vergangenen Dienstag trafen, um gemeinsam nach Seligenstadt zu radeln. Wenn auch bei kühlen Temperaturen, so startete die Gruppe ihren Ausflug doch bei strahlendem Sonnenschein.

 

Vom alten Fähranleger in Dörnigheim ging es auf dem hessischen Fernradweg R3 zunächst am Main entlang. Dann folgte eine kurze Durchfahrt durch die morgendlich ruhige Hanauer Innenstadt und den R3 weiter bis Erlensee. „Dort bogen wir auf den Limesradweg ab, fuhren durch Kleingärten und Waldstücke bis zum ehemaligen Kloster Wolfgang. Nach einer kleinen Pause folgten wir dem Limesradweg über das Naturschutzgebiet Schilflache und Großkrotzenburg bis zum Main“, berichtet Radgruppenleiter Jörg Diedrich. Dort passierte die Gruppe nahe der Kahlmündung den tiefsten Punkt Bayerns und radelte weiter am Main entlang bis zur Fähre Seligenstadt.

 

Quer durch die schöne Altstadt an der Basilika vorbei nahmen die Maintaler*innen Kurs auf Froschhausen, wo nach den ersten 30 Kilometern eine ausgiebige Pause eingelegt wurde. Anschließend ging es weiter durch Wald und Feld über Rodgau-Weiskirchen, Rembrücken und Heusenstamm nach Offenbach-Bieber. „Wir folgten dann dem R4 bis nach Mühlheim, wo sich die Gruppe einvernehmlich trennte. Die Wachenbuchener zogen die Mühlheimer Schleuse vor, die Bischofsheimer, Hochstädter und Dörnigheimer nahmen in Rumpenheim die Fähre über den Main. Nach 60 Kilometer bei strahlendem Sonnenschein kehrten alle zufrieden nach Hause zurück“, so Diedrich.

 

Wenn Sie Interesse am Tourenprogramm des Radtourenteams haben oder selbst gerne einmal eine Tour planen möchten, melden Sie sich gerne bei der Freiwilligenagentur - Maintal Aktiv per E-Mail an oder unter Telefon 06181 400-471.

 

Bild zur Meldung: Strahlender Sonnenschein begleitete die Seniorenradgruppe bei ihrer Tour nach Seligenstadt vor wenigen Tagen. Foto: Stadt Maintal