BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wertvolles Netzwerk für Frauen

Maintal, den 15. 09. 2021

20 Unternehmerinnen tauschen sich in lockerer Runde aus

 

Ein vielseitiges Netzwerk gilt in der freien Wirtschaft als wichtiger Erfolgsfaktor. Das gilt besonders für Selbständige. In Maintal organisiert die Wirtschaftsförderung der Stadt Maintal deshalb seit vielen Jahren unter anderem den Unternehmerinnen-Stammtisch. Der diesjährigen Einladung folgten rund 20 Unternehmerinnen. Sie trafen sich in den Firmenräumen von bright! events & exhibitions im Gewerbegebiet Mitte.

 

In lockerer Atmosphäre trafen sich Frauen aus den unterschiedlichsten Branchen. Unternehmerinnen unter anderem aus IT, Logistik, Konditorei, Karosseriebau und Architektur nutzten gerne die Gelegenheit, Informationen auszutauschen und zu „netzwerken“. Das Hochstädter Familienunternehmen DR. HÖHL’S stellte sich mit seinen Produkten (POMP und BioESS) im Rahmen einer Verkostung bei den Teilnehmerinnen vor.

 

Bild zur Meldung: Am Unternehmerinnen-Stammtisch nahmen auch Dr. Johanna Höhl-Müller (Zweite von links), Bürgermeisterin Monika Böttcher und Wirtschaftsförderin Anke Prätzas (links) teil. Foto: Stadt Maintal

Corona-Bild Klima-Bündnis   Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Hessen gegen Hass Fairtrade Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.