BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neues Jahresprogramm „Museen & Sonderausstellungen“

Maintal, den 28. 01. 2022

13. Auflage mit dem kulturellen Angebot der KulturRegion für 2022 ist ab sofort erhältlich

 

Die KulturRegion FrankfurtRheinMain gGmbH ist ein Zusammenschluss von mehr als 50 Städten, Kreisen und dem Regionalverband in der Metropolregion FrankfurtRheinMain. Mit ihren Programmen, Projekten und Themen bringt sie vielfältige kulturelle Angebote zu den Menschen in der Region. Seit Anfang 2017 ist Maintal Mitglied in der Kulturregion FrankfurtRheinMain, die das kulturelle Angebot der Stadt Maintal überregional bekannt macht.

 

Druckfrisch erschienen ist die 13. Ausgabe der „Museen & Sonderausstellungen“. Sie versammelt über 170 abwechslungsreiche Ausstellungen in den 96 beteiligten

Ausstellungshäusern. Diese bieten 2022 wieder interessante neue Einblicke in Sammlungen und eröffnen spannende Themen und Diskurse. Maintal ist hier mit der Ausstellungsreihe im Historischen Rathaus vertreten. Der Jahresplaner bündelt die beeindruckende museale Vielfalt der Rhein-Main-Region, von Geschichts- und Heimatmuseen, Archiven und Besucherzentren, bis hin zu international bekannten Kunstmuseen, sowie naturkundliche, thematische und technische Sammlungen.

 

Das Heft „Museen & Sonderausstellungen“ ist ab sofort in den beteiligten Museen, Rathäusern, Bürgerbüros und Tourist-Infos der Region erhältlich. Gemeinsam mit den Programmen und allen Publikationen steht sie zum Download auf der Webseite der KulturRegion bereit und kann auch beim Kulturbüro der Stadt Maintal kostenlos angefordert werden unter Telefon 06181 400-721 oder per E-Mail an .

 

Bild zur Meldung: Die 13. Auflage der Broschüre "Museen und Sonderausstellungen" für 2022 liegt aktuell vor. Foto: KulturRegion FrankfurtRheinMain

Corona-Bild Klima-Bündnis   Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Kfk Fairtrade Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.