Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Mobilität

Aktuell:

Hessenweite Schülerticket

hier finden Sie weitere Informationen

 

Ironman – Fahrplanänderungen bei den Bussen in Maintal

 

Die Triathlon-Langdistanz – der Ironman European Championship - findet am Sonntag, 9. Juli statt. Aufgrund der sportlichen Großveranstaltung muss im Stadtgebiet Maintal an diesem Tag bis etwa 16 Uhr auf allen Buslinien mit Einschränkungen und Verzögerungen gerechnet werden. Die Stadtverkehr Maintal GmbH bittet dafür schon jetzt alle Fahrgäste um Verständnis.

 

Bis zum Nachmittag um 16 Uhr ist eine Bedienung der Maintaler Stadtteile Hochstadt und Wachenbuchen durch deren Einbindung in die Ironman-Radstrecke nicht möglich. Ebenso ausgeschlossen ist die Bedienung aller Haltestellen auf dem Gebiet der Stadt Frankfurt von Maintal aus, insbesondere der Haltestelle „U-Bahnstation Enkheim“ durch die Buslinie MKK 23.

 

Im Einzelnen kommt es beim Linienbetrieb am Sonntag, 9. Juli, zu folgenden Änderungen:

  • Die Linie MKK 23 endet bis etwa 16 Uhr im Stadtteil Bischofsheim an der Haltestelle „Taunusstraße“ und nimmt von dort aus ihren Linienweg in Richtung Dörnigheim / Hanau wieder auf.
  • Die Linie MKK 22 verkehrt während des Ironman nicht. Sie beginnt wieder mit dem Linienverkehr gegen 16 Uhr.
  • Die Haltestellen in Maintal-Wachenbuchen und Niederdorfelden werden am Sonntag, 9. Juli, durch die Linie MKK 31 nicht bedient.

 

Je nach Verkehrslage nehmen die einzelnen Linien ihren normalen Betrieb ab etwa 16 Uhr wieder auf, auch hier kann es jedoch noch zu leichten Verzögerungen kommen. Alle Bürgerinnen und Bürger werden für diesen Tag um eine entsprechende Planung gebeten und darum, die angegebenen Fahrplanänderungen zu beachten.

 

Nächsten Termine Fahrgastbeirat:

Dienstag, den 27.06.2017, 18.30 Uhr

Dienstag, den 12.09.2017, 18.30 Uhr

 

Beide Sitzungen finden im Sitzungssaal im Rathaus in Hochstadt statt. Die Sitzungen sind öffentlich.

 

Für Sie in Maintal unterwegs:

Bahn

 

Bus

 

 

Der Stadtverkehr Maintal:

 

Logo SVM

 

Wir bieten:

 

  • 4 Linien die über 100 Haltestellen im 40, 30- bzw. 15-Minutentakt bedienen
  • Direkte Anschlüsse an das U- und S-Bahnnetz in Frankfurt am Main und nach Hanau
  • Einen einheitlichen Tarif im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)
  • Vorverkaufsstellen für Zeitkarten in allen Stadtteilen
  • Fahrplanauskunft (RMV)

 

Busbahnhof Maintal

Bei Fragen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtverkehrs Maintal unter Tel. 06181/400 331 oder der Stadtverwaltung unter Tel. 06181 - 400 264 erreichbar.

 

E-Mails können an oder  gerichtet werden.


  •  

 

Wichtige Informationen zum E-Ticket

 

Sie erhalten hier das E-Ticket bei der MOBI-Zentrale der KVG im Forum in Hanau am Freiheitsplatz.

 

Zusätzlich Buslinien in Maintal

 

Linie MKK 30 ab 11.12.2016
Rodenbach > Rückingen > Langendiebach > Bruchköbel > Mittelbuchen > Wachenbuchen
Wachenbuchen > Mittelbuchen > Bruchköbel > Langendiebach > Rückingen > Rodenbach

Stand: 10.12.2016

MKK 30

 

Linie MKK 31 ab 11.12.2016
Hanau > Mittelbuchen > Kilianstädten > Büdesheim > Oberdorfelden (32)> Niederdorfelden (32)

Niederdorfelden [32] > Oberdorfelden [32] > Büdesheim > Kilianstädten > Mittelbuchen > Hanau

(31) kommt als Linie 31, fährt weiter als Linie 32
[31] kommt als Linie 32, fährt weiter als Linie 31

Stand: 10.12.2016

MKK 31