Freiwillig engagiert: Der Arbeitskreis Asyl Maintal

Der Arbeitskreis Asyl Maintal, in dem sich Maintaler Bürgerinnen und Bürger bei der Aufnahme und Betreuung der Flüchtlinge engagieren, sucht weiterhin freiwillige Mithelferinnen und Mithelfer.

 

Welche Aufgaben es für Freiwillige gibt...

 

Was freiwillige Helferinnen und Helfer mitbringen sollten...

 

Was sonst noch wissenswert ist...

 

Einsatzzeit

Nach Vereinbarung, mindestens 2 Stunden pro Woche

 

Einführung

Allgemeine Informationen zur Situationin Deutschland (Diakonisches Werk)

Seminar "Deutsch als Fremdsprache unterrichten" in Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis)

 

Fachliche Begleitung

Durch die Leitungsgruppe des  Arbeitskreises Asyl Maintal

 

Kontakt
Christine Mayer-Simon

Arbeitskreis Asyl Maintal

E-Mail:

 

Homepage des AK Asyl Maintal