Senior*innenberatung

Bild zeigt Ute Gittner; Foto: Stadt Maintal

Ute Gittner

Zimmer 054

Tel. 06181 - 400 452

 

Bild zeigt Katharina Buld; Foto: Stadt Maintal

Katharina Buld

Zimmer 052

Tel. 06181 - 400 365

 

Die Senior*innenberatung Maintal übernimmt eine wichtige Wegweiserfunktion und hilft älteren Menschen und ihren Angehörigen, sich bei einem Unterstützungsbedarf zurechtzufinden. Zum einen informieren die Mitarbeiterinnen über bestehende Unterstützungsangebote und die mögliche Finanzierung. Zum anderen bieten sie durch eigene Projekte und Veranstaltungen Hilfen für die Maintalerinnen und Maintaler an.

 

 

Eigene Angebote der Senior*innenberatung:

 

Die Veranstaltungen und Kurse fallen bis auf weiteres wegen der Corona-Pandemie aus.

Ebenso findet derzeit keine Demenzbetreuung statt.

 

 

 

 

 

  • Kommunikations-Training für Familien mit Menschen mit Demenz "Marte Meo-Begleiter"
     
  • verschiedene Informationsveranstaltungen und Workshops
     
  • Systemische Beratung für Senior*innen

 

 

Sie erhalten Informationen zu unter anderem folgenden Themen:

 

  • Wohnformen im Alter und Wohnraumanpassung
  • Pflegeversicherung
  • Ambulante Pflegedienste
  • Pflegeheime, Kurzzeit- und Tagespflege
  • Haushaltshilfen
  • Essen auf Rädern
  • Hausnotruf
  • Fahrdienste
  • Betreuungsrecht und Patientenverfügung

 

 

Sie möchten einen schnellen Überblick vorab? Hier finden Sie

Informationsblätter. Nähere Fragen klären Sie gerne mit uns!

 

Sie haben Fragen oder wünschen einen Gesprächstermin?

Rufen Sie uns an!

 

Senior*innenberatung

Klosterhofstraße 4 – 6

Maintal-Hochstadt

Fax: 06181-400 5057

 

 


 

 

Weitere Informationen über die Seniorenberatung erhalten Sie auch im Hessen-Finder.

 


 

Bannerbild zeigt viele graue und ein rotes Fragezeichen; Foto: Pixabay.