Link verschicken   Drucken
 

Fortbildung "Öffentlichkeitsarbeit für Vereine mit Social Media" am 10. November 2018

Fortgeschrittenen-Workshop für freiwillig Engagierte & Ehrenamtliche

 

Samstag, 10. November 2018, von 13.00 bis 18.00 Uhr

Rathaus der Stadt Maintal, Sitzungssaal (2. OG.)
Klosterhofstr. 4 - 6, 63477 Maintal (Hochstadt)

 

Anmeldeschluss:
Freitag, 2. November 2018

 

Mindestteilnehmerzahl:

7 Personen, maximal können 15 Personen teilnehmen

 

Themenübersicht:

Das Social Web mit Plattformen wie Facebook, Instagram oder Twitter bietet Vereinen hervorragende Möglichkeiten, sich zu präsentieren. Doch wie kann ich sie am besten nutzen? Welche Ziele sollten wir mit unserem Auftritt verfolgen und wie verhindern wir, dass wir uns verzetteln? Der Fortgeschrittenen-Workshop wendet sich an diejenigen, die schon länger in der Öffentlichkeitsarbeit tätig sind und die soziale Medien nutzen. Ziel ist dabei, die eigenen Aktivitäten zu überprüfen und Ideen zur Verbesserung zu gewinnen.

 

Referentin:

Juliane Benad ist internationale Betriebswirtin mit Schwerpunkt Marketing und Social Media Managerin. Sie bloggt auf www.juliane-benad.de über Social Media Marketing und Kommunikation. Außerdem veröffentlicht sie regelmäßig Fachartikel im Online-Magazin www.digital-media-manager.com. Sie ist leidenschaftliche Social Media-Nutzerin und begeistert gern auch andere von den vielen Möglichkeiten des Social Web.
 

Anmeldungen an:

Magistrat der Stadt Maintal

FD Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur

Herr Seipp oder Frau Grauling

Klosterhofstr. 4 - 6, 63477 Maintal (Hochstadt)

Telefon: 06181/400-471 oder -446

E-Mail:

 

 

Externer Link zur Beteiligungsplattform Maintal macht mit; Bild zeigt das Logo von Maintal macht mit

Externer Link zur KulturRegion FrankfurtRheinMain; Maintal ist Mitglied in der KulturRegion; Bild zeigt das Logo

Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht

Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass

Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht