Förderung von nachhaltiger Mobilität
Nachhaltige Mobilität

  • Beim Fahrrad-Check to go wird eine Gratis-Durchsicht für das eigene Fahrrad gefördert.
     

  • Als Ergänzung zum „STADTRADELN“ werden jährlich Anmeldungen an der Aktion „Fahrrad-Check to go“ angenommen. Die ersten 100 Anmeldungen bekommen eine Gratis-Durchsicht für Ihr Fahrrad.
     

  • Nach Terminabsprache im gewünschten Maintaler Fahrradladen wird eine Durchsicht im Wert von bis zu 40 Euro gefördert. Nach der Durchsicht wird ein Gutschein im Wert von 35 Euro des jeweiligen Ladens ausgegeben. Der Gutschein ist Teil der Förderung. Dieser muss bei den jeweiligen Fahrradhändlern für die benötigte Reparatur eingesetzt werden. Falls keine Beanstandungen vorliegen, kann er auch als Warengutschein eingelöst werden.
     

  • Der Gutschein ist bis zum 31. Dez. des Folgejahres einzulösen.
     

  • 2019 werden Fahrradläden in zwei Aktionswochen an ausgewählten Standorten im Stadtgebiet präsent sein. Dort bieten sie eine geförderte Fahrraddurchsicht im Wert von ca. 40 Euro an. Nach der Durchsicht wird ein Gutschein im Wert von 35 Euro des jeweiligen Ladens ausgegeben. Der Gutschein ist Teil der Förderung. Dieser muss bei den jeweiligen Fahrradhändlern für die benötigte Reparatur eingesetzt werden. Falls keine Beanstandungen vorliegen, kann er auch als Warengutschein eingelöst werden.
     

  • Der Gutschein ist bis zum 31. Dez. des Folgejahres einzulösen.
     

  • Ort und Termine werden durch die Presse und auf der Homepage bekannt gegeben.

 

 

Benötigen Sie beim Ausfüllen Unterstützung?

Melden Sie sich gerne bei uns:

Tel. 06181 400-645
E-Mail
 

Rathaus
Klosterhofstraße 4-6
Raum 50A
Maintal Hochstadt