Link verschicken   Drucken
 

Vor-Ort-Beratung „Heiz-Check“
Heiz-Check

  • Gefördert wird die Vor-Ort-Beratung im Rahmen eines „Heiz-Checks“ der Verbraucherzentrale Hessen. Der Eigenanteil an den Kosten des „Heiz-Checks“ (30 Euro) wird von der Stadt Maintal übernommen.

  • Diese Beratung ist grundsätzlich vor jeder Antragstellung im Bereich des Heizungssystems durchzuführen. Im Anschluss erhalten Sie einen Kurzbericht mit den Ergebnissen sowie Handlungsempfehlungen.

  • Es werden auch andere Vor-Ort-Energieberatungen (BAFA-Beratung, o.ä.) akzeptiert. Diese werden jedoch nicht gefördert.

  • Der Ergebnisbericht ist bei Antragsabgabe vorzulegen. 

  • Weitere Informationen finden Sie in der Klimaschutzförderrichtlinie und in den Anlagen.

  • Den Förderantrag „Heiz-Check“ finden Sie hier.

 

Benötigen Sie beim Ausfüllen Unterstützung oder möchten Sie einen Termin mit dem Energieberater vereinbaren?
 

Melden Sie sich gerne bei uns:

Tel. 06181 400-645
E-Mail

Rathaus
Klosterhofstraße 4-6
Raum 50A
Maintal Hochstadt


Sie können Ihren Termin auch gerne direkt mit einem der untenstehenden Energieberatern vereinbaren.

Kontaktdaten von Energieberatern aus dem Umkreis:

Marco Erlenbeck - 0152-3433 9310

Olaf Strenge - 0160-8204 942

Peter Dorn - 06181-9766 80

Jörg Sennewald - 069-2032 4078
Jochen Fell  - 0160-9780 9275

 

 

"Engagiert 2020" - Eine Veranstaltung der Maintaler Freiwilligenagentur, das Bild zeigt das Logo

Externer Link zur KulturRegion FrankfurtRheinMain; Maintal ist Mitglied in der KulturRegion; Bild zeigt das Logo

Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht

Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass

Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht