Amtshilfe / Hilfe in schwierigen Lebenslagen

 

Amtshilfe:

 

Aufnehmen und Weiterleiten von Anträgen nach dem Sozialgesetzbuch II und XII (Arbeitslosengeld II und Grundsicherung bei Erwerbsminderung und im Alter) und von Wohngeldanträgen.


Ansprechpersonen - SGB II und XII

Tina Steigerwald, Tel.: 06181 / 400 - 333

Angelika Ullrich, Tel.: 06181 / 400 - 341

 

Ansprechperson - Wohngeld

Susanne Zöller, Tel.: 06181 / 400 - 344

 

 


Obdachlosenbehörde:

 

FLYER - Hilfen zur Wohnungssicherung

 

Die Obdachlosenbehörde ist die Anlaufstelle für Beratung bei drohendem Wohnungsverlust oder Wohnungslosigkeit. Ziel ist es, die Obdachlosigkeit bzw. Wohnungslosigkeit zu vermeiden oder zu verkürzen.

Ebenfalls ist die Auszahlung der Tagessätze für Menschen ohne festen Wohnsitz möglich.

 

Ansprechpersonen

Tina Steigerwald, Tel.: 06181 / 400 - 333

Angelika Ullrich, Tel.: 06181 / 400 - 341

 

 

 

Rundfunkbeitrag:

 

Unterstützung beim Ausfüllen und Weiterleiten von Anträgen zur Befreiung oder Ermäßigung des Rundfunkbeitrags.

Ansprechpersonen

Karin Schmidt, Tel.: 06181 / 400 – 412

Susanne Zöller, Tel.: 06181 / 400 - 344

 


 

Wohnungswesen:

 

Ausstellen von Wohnberechtigungsscheinen und Beratung von Wohnungssuchenden.

 

Ansprechperson

Karin Schmidt, Tel.: 06181 / 400 - 412