BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tannenbäumchen-Aktion

Foto zeigt ein geschmücktes Bäumchen der Tannenbäumchenaktion Dezember 2022

Im Jahr 2016 hat die Freiwilligenagentur der Stadt Maintal eine Aktion ins Leben gerufen, die die Vorweihnachtszeit für einige Menschen etwas heller und glänzender gestaltet und den sozialen Zusammenhalt in Maintal unterstreicht.

 

Bei der Tannenbäumchen-Aktion besuchen Freiwillige alleinstehende Senioren*innen kurz vor Weihnachten in den eigenen vier Wänden. Sie bringen Tannenbäumchen mit, dazu gibt es ein Säckchen mit Christbaumschmuck und Plätzchen. Gemeinsam wird dann der Tannenbaum geschmückt und ein schöner Nachmittag verbracht. Der Kontakt zu den Senior*innen kommt über den Mobilen Sozialen Hilfsdienst und die Seniorenberatung der Stadt Maintal sowie über die Kirchengemeinden zustande.

 

Die Adventszeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Draußen laden Weihnachtsmärkte zum Bummeln und Verweilen ein, drinnen macht man es sich mit den Lieben gemütlich. Für alleinstehende Menschen kann diese Zeit eine ganz besondere emotionale Belastung sein. Oft reichen kleine Gesten wie ein Lächeln, ein freundliches Wort, ein offenes Ohr oder etwas Zeit, um seinem Gegenüber Zuversicht zu schenken.

 

Tannenbäuchen-Aktion im Dezember 2022

13 Freiwillige haben sich allein oder im Tandem mit einem Tannenbäumchen und einem Säckchen mit Christbaumschmuck – bzw. in einem Fall mit einem Weihnachtsstern- sowie Plätzchen auf den Weg gemacht, um Anderen eine Freude zu bereiten und gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

 

Überwältigt zeigte sich das Team der Freiwilligenagentur von der außerordentlichen Spendenbereitschaft der Maintalerinnen und Maintaler: Kistenweise prächtiger Christbaumschmuck erreichte das Team, als Resonanz auf dessen Spendenaufruf im Vorfeld der Aktion.

 

Sowohl für die Besuchten als auch für die freiwillig Engagierten war die Tannenbäumchen-Aktion wieder eine schöne Erfahrung, die zeigt wie wichtig sozialer Zusammenhalt ist. Hier geht es zum ganzen Bericht der Tannenbäumchen-Aktion 2022!

 


Haben Sie Interesse an dieser Aktion teilzunehmen? Wir freuen uns auf Sie!
 
Kontakt

Magistrat der Stadt Maintal

Fachdienst Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur

Klosterhofstr. 4 - 6

63477 Maintal

Tel. 06181 400 - 449 (Olivia Metzendorf)

E-Mail:

 

Sprechzeiten

Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr

zusätzlich Mittwoch: 14 bis 17 Uhr

Beratungen finden nach Vereinbarung statt.
Gerne bieten wir auch für Berufstätige Beratungen
außerhalb der Sprechzeiten an.


Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem Newsletter der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur werden Sie regelmäßig im Jahr zu allen aktuellen Aktionen, Veranstaltungen, Projekten und Fortbildungsangeboten für Ihr freiwilliges Engagement informiert. Hier können Sie den Newsletter abonnieren und auch jederzeit wieder abbestellen!

Corona-Bild Klima-Bündnis Kultur-Region   Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Kfk Fairtrade Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.