BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Gisela Schnatterbeck verabschiedet sich vom Tanztee der Freiwilligenagentur: Die Termine für dieses Jahr müssen leider entfallen!

Frau Schnatterbeck (3.v.l.) mit ihrem Team und dem langjährigen musikalischen Begleiter Schmidtchen Schleicher.

Abschied nach 15 Jahren Engagement für den Tanztee

 

Seit 1990 gibt es den Tanztee für Seniorinnen und Senioren, der damals auf Anregung des Seniorenbeirats eingerichtet wurde. Die Vorbereitung und Betreuung liegt seit damals in den Händen des ehrenamtlichen Tanzteeteams. Seit fast 15 Jahren ist Gisela Schnatterbeck nun schon Teil dieses Teams, seit 10 Jahren kümmert sie sich federführend um die Vorbereitung der Veranstaltung. Das bedeutet eine Menge Arbeit: Vom Kuchenbacken und Plakate aufhängen über die Herrichtung des Bürgerhauses mit Saal- und Tischschmuck, das Organisieren der Gastauftritte und nicht zuletzt natürlich die Betreuung der Veranstaltung selbst. Sie habe immer gerne getanzt, so Frau Schnatterbeck und sei, nachdem sie in einer Zeitungsanzeige darüber gelesen hatte, 2005 zum Tanztee gekommen. Hier ging es für die mittlerweile 91 Jährige jedoch nicht nur um die „Leute und die Musik“, sondern auch darum, die Stadtteile Maintals zusammenzubringen. Immer wieder lud sie Vereine aus Maintal und Umgebung ein, um bei den Veranstaltungen kulturelle Highlights zu setzen. So erinnert sich Frau Schnatterbeck z.B. gerne an die Gesangseilagen des Shanty-Chors aus Hanau oder die Auftritte der Turnvereine aus Dörnigheim und Hochstadt.
 

All das hat Frau Schnatterbeck natürlich nicht allein bewerkstelligt. Hinter ihr steht ein Team von freiwilligen Helferinnen und Helfern, bei denen sich nicht nur Frau Schnatterbeck, sondern auch die Freiwilligenagentur der Stadt Maintal herzlich bedanken möchte. Wie eine Familie sei das Tanzteeteam gewesen, das mit viel Freude und Liebe zum Detail die Veranstaltung vorbereitet habe.
 

Schweren Herzens muss Frau Schnatterbeck nun aus gesundheitlichen Gründen ihr Engagement für den Tanztee beenden. Da sich leider noch kein Nachfolger bzw. Nachfolgerin für die Aufgabe gefunden hat, müssen damit die restlichen Termine  in diesem Jahr am 09.10., 06.11. und 11.12. im Bürgerhaus Bischofsheim leider abgesagt werden.
 

Die Freiwilligenagentur Maintal Aktiv wünscht Frau Schnatterbeck und ihrem Team alles Gute für die Zukunft und möchte sich nochmals aufs herzlichste bei allen Engagierten für die hervorragende Arbeit der letzten Jahre bedanken.

 

Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an die Freiwilligenagentur Maintal Aktiv (E-Mail: , Tel.: 06181 400 471, Herr Hilfenhaus).

Aktuelles zum Corona-Virus     Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Hessen gegen Hass   Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.