Demokratie zum Leuchten bringen

Stadt Maintal

Kunstprojektionen in der Stadt

 

Unter dem Motto zehn Künstler*innen, vier Stadtteile, eine Idee: „Demokratie stärken“ projizierte die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur an vier aufeinander folgenden Freitagen im November, jeweils zwischen 17 und 19 Uhr, Kunstwerke von Maintaler Künstler*innen an unterschiedliche Fassaden in der Stadt.  

 

Die Künstler*innen bezogen sich mit ihren Arbeiten auf Demokratie-Zitate, die zuvor gemeinsam mit der Demokratie-Werkstatt ausgewählt wurden. Dabei beschäftigen sich die Werke mit so unterschiedlichen Zitaten, wie dem 1. Artikel aus dem Deutschen Grundgesetz „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ oder Martin Luther Kings „I have a Dream“.

 

Bereits die Vielzahl an Zitaten, unterschiedlichster Herkunft zeigen, dass es dem Projekt darum geht, eine diverse und doch miteinander verbundene Gesellschaft abzubilden und zu feiern. Oder, um es mit Hilde Steppe zu sagen: „Die Vielfalt sehen, statt das Chaos zu fürchten!“ Interessierte waren herzlich eingeladen, sich die Bilder der Künstler*innen anzusehen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Hier geht es zum Youtube-Video des Projekts "Demokratie zum Leuchten bringen".

Kontakt

Magistrat der Stadt Maintal

Fachdienst Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur

Klosterhofstr. 4 - 6

63477 Maintal

Tel. 06181 400 - 471(Dominik Hilfenhaus)

E-Mail:

 

Sprechzeiten

Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr

zusätzlich Mittwoch: 14 bis 17 Uhr

Beratungen finden nach Vereinbarung statt.
Gerne bieten wir auch für Berufstätige Beratungen außerhalb der Sprechzeiten an.


Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem Newsletter der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur werden Sie fünf Mal im Jahr zu allen aktuellen Aktionen, Veranstaltungen, Projekten und Fortbildungsangeboten für Ihr freiwilliges Engagement informiert. Hier können Sie den Newsletter abonnieren und auch jederzeit wieder abbestellen!