BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wir bleiben zu Hause!

Bild zeigt Logo der Frauenselbsthilfe Krebs

Nun ist alles anders gekommen. Unsere Treffen haben wir wegen der Corona-Pandemie in die digitale Welt verlagert. Wir telefonieren miteinander und besuchen uns zuweilen Abstand haltend an der Haustür. Insbesondere unsere neu gegründete WhatsApp-Gruppe wird viel genutzt. Wenngleich dies die persönlichen Kontakte nicht ersetzen kann, bleiben wir so doch miteinander vernetzt.

Wir als Krebspatienten gehören in Zeiten der Corona Pandemie zu den Risikogruppen, die schneller und möglicherweise auch schwerer zu erkranken drohen als andere Bevölkerungsgruppen. Wir haben bereits schmerzhaft erfahren, dass ein Leben nicht nur unbeschwert sein kann. Durch unsere Erkrankung sind wir gewohnt, mit Hygienevorschriften und Einschränkungen umzugehen. Wir haben gelernt, den jeweiligen Tag zu leben und uns immer wieder neu zu orientieren. Für diejenigen, die aktuell in Therapie sind, gelten weit schwerwiegendere Einschränkungen über Händewaschen und Abstand halten hinaus. Therapien abzubrechen oder gar nicht anzutreten ist in der Regel keine gute Option. Um uns und andere zu schützen, begrüßen wir die getroffenen Schutzmaßnahmen, tragen Masken, halten Abstand und vor allem: Wir bleiben zuhause. Das heißt auch, dass wir unsere Gruppenarbeit mit allen Veranstaltungen und Treffen für noch unbestimmte Zeit weitestgehend aussetzen müssen. Erste vorsichtige Treffen sind aber bereits in Planung. Unsere Gruppenteilnehmerinnen sind untereinander gut vernetzt. Für neu betroffene Frauen, bieten wir gerne Unterstützung per Telefon unter 0 61 81 - 49 38 20 oder E-Mail unter . Infos finden Sie auch hier: www.fsh-maintal.de/programm.html


Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem Newsletter der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur werden Sie fünf Mal im Jahr zu allen aktuellen Aktionen, Veranstaltungen, Projekten und Fortbildungsangeboten für Ihr freiwilliges Engagement informiert. Hier können Sie den Newsletter abonnieren und auch jederzeit wieder abbestellen!

 

Kontakt

Magistrat der Stadt Maintal

Fachdienst Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur

Klosterhofstraße 4 - 6

63477 Maintal

Telefon: 06181 400 - 432 (Katharina Kächelein)

E-Mail: 

 

Sprechzeiten

Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr

zusätzlich Mittwoch: 14 bis 17 Uhr

Beratungen finden nach Vereinbarung statt.

Gerne bieten wir auch für Berufstätige Beratungen außerhalb der Sprechzeiten an.

Corona-Bild Klima-Bündnis   Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Hessen gegen Hass Fairtrade Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.