Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Leitbild

für die Stadtverwaltung Maintal

und den Eigenbetrieb Betriebshof

 

Rathaus der Stadt Maintal

 

Präambel

 

Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Maintal, haben unser Leitbild in intensiven Gesprächen gestaltet. Es enthält sowohl bereits umgesetzte Leitgedanken als auch Zukunftsvisionen.

 

Die Grundsätze, die uns leiten, schaffen eine gemeinsame Identität und dienen als Orientierung bei unserer täglichen Arbeit, gleichzeitig aber auch als Wirkung nach außen.

 

In ständigem Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern, Politik, Verbänden, Vereinen und Wirtschaft arbeiten wir an der Umsetzung gemeinsam entwickelter Ziele.

 

Die Verwirklichung und Fortschreibung unseres Leitbildes sehen wir als kontinuierliche Aufgabe.

 

Die Bürgerschaft und das Leben in Maintal

 

Unser Ziel ist der Erhalt und die Weiterentwicklung einer hohen Wohn- und Lebensqualität für alle Bevölkerungsgruppen in Maintal.

 

Dem Erhalt einer lebenswerten Umwelt gilt unsere besondere Aufmerksamkeit.

 

Ein wichtiges Anliegen ist die Bürgerbeteiligung in allen Formen. Diese wollen wir besonders fördern.

 

Der Ausbau des Freizeitangebotes für alle Altersgruppen soll innerhalb der finanziellen Möglichkeiten im gesamten Stadtgebiet erweitert werden.

 

Eine gute medizinische Versorgung sowie Schutz und Hilfe in Not und Unglückssituationen für die Bürgerinnen und Bürger in allen Stadtteilen ist unser Ziel.

 

In der Stadt Maintal finden ansässige Unternehmen Unterstützung. Ebenso wird die Ansiedlung von Firmen zur Schaffung neuer Arbeitsplätze intensiv gefördert.

 

Gute Einkaufsmöglichkeiten in jedem Stadtteil sollen die Nahversorgung auch und gerade für ältere Menschen sicherstellen.

 

Die Stadt Maintal bietet ein gutes Freizeit-, Betreuungs- und Pflegeangebot für Senioren. Letzteres umfasst sowohl die ambulante als auch die stationäre Betreuung. Den Herausforderungen der demographischen Entwicklung wollen wir uns engagiert stellen.

Die Qualität des vorhandenen Wohnraums wird kontinuierlich verbessert, während auch die Ausweisung von neuen Wohnbaugebieten weiter vorangetrieben wird.

 

Eine qualitativ hochwertige und bedarfsgerechte Betreuung von Kindern wird von uns mit vielfältigen Angeboten gewährleistet.

 

Bei der Stadtentwicklung werden die Interessen und Belange der Kinder und Jugendlichen immer mit bedacht.

 

Durch alters- und kulturübergreifende Angebote wird der Dialog verschiedener Bevölkerungsgruppen in unserer Stadt gefördert. Barrierefreiheit ermöglicht auch gehandicapten Bürgerinnen und Bürgern die Teilnahme an diesen Angeboten.

 

Wir und die Politik

 

Wir setzen uns dafür ein, klare und verbindliche Rahmenbedingungen für eine Kultur des Dialogs und der Mitwirkung zu schaffen und zu erhalten.

 

Den politisch Verantwortlichen in Magistrat und Stadtverordnetenversammlung stehen wir daher mit Rat und Tat zur Seite. Wir verhalten uns neutral und unterstützen die politischen Mandatsträger in ihrem Entscheidungsprozess.

 

Wir setzen uns für einen wertschätzenden Umgang von Bürgerinnen und Bürgern, Stadtverordneten und Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern der Stadtverwaltung ein.

 

Wir stellen die Infrastruktur zur Verfügung, die benötigt wird, um politische Entscheidungsprozesse transparent für die Bürgerinnen und Bürger zu gestalten.

 

Wir treten für eine nachhaltige Bewirtschaftung der Stadt auf allen Gebieten ein. Der Umweltschutz, die Chancengleichheit aller hier lebenden Menschen und die Verbesserung der sozialen Infrastruktur sollen dadurch gewährleistet werden.

 

Unsere Außenwirkung

 

Wir sind eine Dienstleistungsverwaltung, deren Aufgabe es ist, für die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt im Rahmen der Gesetze als hilfreiche und kompetente Anlaufstelle zur Verfügung zu stehen.

 

Gerne beantworten wir alle Fragen zu unserem Verwaltungshandeln, soweit rechtlich zulässig, und wollen größtmögliche Transparenz herstellen.

 

Freundlichkeit, Verständnis und Kompetenz sind für uns selbstverständlich.

 

Wir fördern und unterstützen die Eigeninitiative von Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und Verbänden und stehen diesen wohlwollend und unterstützend zur Seite.

Der Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ hat Vorrang vor dem Allversorgungsdenken vergangener Zeiten. Daher gilt unser besonderes Augenmerk der Förderung engagierter Bürgerinnen und Bürger. Durch geeignete Instrumente soll auch die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an politischen Entscheidungsprozessen möglich werden. Dazu werden wir die nötigen Strukturen in der Verwaltung schaffen und ständig optimieren.

 

Wir helfen aktiv bei der Organisation des Zusammenlebens in der Stadt mit und setzen uns für eine funktionierende städtische Infrastruktur ein.

 

Im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten nehmen wir in Konfliktsituationen stets eine vermittelnde Position ein und versuchen für alle zufriedenstellende Lösungen zu erzielen. Dabei lassen wir uns ausschließlich vom Allgemeinwohl leiten.

 

Durch flexible Terminvergabe, neben den allgemeinen Sprechzeiten, erreichen wir zum einen familienfreundliche Arbeitszeiten und zum anderen erreichen wir die Abdeckung der Serviceleistungen für die Bürgerschaft. Bei der Gestaltung der Öffnungszeiten wollen wir einen fairen Interessensausgleich zwischen den Bedürfnissen von Bürgerinnen und Bürgern sowie des Personals erreichen.

 

Wir vermeiden überflüssige Wege für Bürgerinnen und Bürger und bieten nach Möglichkeit Leistungen aus einer Hand an.

 

Wir verpflichten uns dazu, alle Leistungen mit wirtschaftlich angemessenem Aufwand zu erbringen.

 

Unser Selbstverständnis

 

In jedem Bereich der Stadtverwaltung Maintal beschäftigen wir qualifiziertes Personal. Die Qualität und die Leistung des Einzelnen sind die Kriterien, welche bei der Einstellung und der beruflichen Entwicklung herangezogen werden. Beschäftigte der Stadtverwaltung Maintal setzen sich unbedingt für die freiheitlich-demokratische Grundordnung ein.

 

Die Nachwuchsförderung ist uns sehr wichtig. Wir sehen uns alle in der Verantwortung mit einer qualitativ hochwertigen Ausbildung bzw. Praktikantenbetreuung junge Menschen für die Aufgaben der Stadt Maintal zu begeistern.

 

Im Sinne einer effizienten Ressourcenverwendung sorgen wir für eine klare Organisationsstruktur und Aufgabenverwaltung.

 

Wir stehen im Rahmen der Gesetze neuen Ideen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgeschlossen gegenüber und werden diese zum Wohle unserer Stadt umsetzen. Dazu schaffen wir Anreize.

 

Die Führung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgt durch kooperativen Führungsstil, Kompetenzen werden im Rahmen der Möglichkeiten an Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter delegiert, so dass die oder der Einzelne Gestaltungsspielraum erhält.

 

Durch eine aktive Personalentwicklung sollen die persönlichen Fähigkeiten des Einzelnen gestärkt und zur Entfaltung gebracht werden. Daher bieten wir allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an und erwarten im Gegenzug, dass diese auch angenommen werden. Dies begreifen wir ausdrücklich als Führungsaufgabe.

 

Wir fördern intensiven Erfahrungsaustausch, um damit mehr Verständnis für die Arbeit in anderen Bereichen zu erwirken.

 

Jeder Arbeitsplatz wird den individuellen Ansprüchen im Rahmen der Möglichkeiten angepasst. So ist Telearbeit möglich, werden Arbeitsplätze je nach gesundheitlichen Bedürfnissen gestaltet und familienfreundliche Arbeitszeiten angeboten.

 

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz und die Behandlung aller Sicherheitsaspekte für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie deren Arbeitsplätze ist eine unverzichtbare Führungsaufgabe.

 

Durch einen jährlichen gemeinsamen Betriebsausflug und außerbetriebliche Aktivitäten verbessern wir die Zusammenarbeit und das Betriebsklima. Durch das geschaffene Miteinander wird die Produktivität gesteigert und die Motivation gestärkt. Der Aufwand ist somit eine gute Investition.

 


Am 24.11.2015 wurde das Leitbild für die Stadtverwaltung Maintal und den Eigenbetrieb Betriebshof durch den Magistrat beschlossen.