Link verschicken   Drucken
 

Integrationsbeauftragte

Bild zeigt Verena Strub, Integrationsbeauftragte der Stadt Maintal; Foto: Ulrike Beimel

Verena Strub

Klosterhofstr. 4 – 6

63477 MaintalZertifikatssiegel

Tel. 06181 400-622

Fax. 06181 400-5080

Rathaus, 1. OG, Zimmer 131

 

Aufgabenschwerpunkte der Integrationsbeauftragten:

 

  • Förderung der Integration von Migrantinnen und Migranten

  • Beteiligung bei der Erstellung, Umsetzung und Weiterentwicklung eines Integrationskonzeptes für die Stadt Maintal

  • Pflege und Weiterentwicklung der interkulturellen Kompetenz in der Verwaltung, u.a. im Rahmen der Charta der Vielfalt

  • Aufbau und Pflege eines Netzwerks aller relevanten Institutionen und Akteure in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit und Koordination der Aktivitäten, z.B. Schulen, Jugendorganisationen…

  • Unterstützung und Vernetzung der in der Integrationsarbeit ehrenamtlich Tätigen, z.B. AK Asyl, Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung, Ausschuss Asyl und Integration

  • Kooperation mit örtlichen Vereinen und Religionsgemeinschaften im Bereich der Flüchtlingsarbeit und der Integration

  • Stellungnahme zu spezifischen Maßnahmen und Beschlüssen und deren Umsetzung

  • Anhörungen, Beratungen, Bearbeitung von Anfragen und Berichterstattungen in den zuständigen politischen Gremien der Stadt Maintal.

  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Integrationsmaßnahmen, deren Beschreibung und Abbildung im Rahmen der Budgetierung

 

Integration - es geht nur gemeinsam.

 

Wussten Sie, dass bei uns in Maintal Menschen aus über 120 Nationen leben? Diese unterschiedlichen Nationen sind es, die Vielfalt nach Maintal bringen, die uns bereichern, aber auch vor Herausforderungen stellen.

Denn nur, wenn jeder seinen Platz in unserer Gesellschaft finden kann, ist Teilhabe in allen Bereichen möglich.

Unser Ziel ist es, Menschen verschiedener Herkunft und Religionen miteinander zu verbinden und auf Grundlage gemeinsamer Werte und Normen ein friedliches Zusammenleben zu ermöglichen.

Denn das ist Integration!

 

Sie haben Ideen?

Wie können wir das  Zusammenleben in Vielfalt und mit Respekt in Maintal gestalten?

 

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir!

 

 


 

Das Bannerbild zeigt Beschäftigte der Stadt Maintal, wie sie eine Weltkarte halten. Auf der Weltkarte haben Besucher*innen und Beschäftigte des Rathauses die Orte markiert, an denen sie sich auf der Welt Zuhause fühlen; Foto: Stadt Maintal.

 

"Engagiert 2020" - Eine Veranstaltung der Maintaler Freiwilligenagentur, das Bild zeigt das Logo

Externer Link zur KulturRegion FrankfurtRheinMain; Maintal ist Mitglied in der KulturRegion; Bild zeigt das Logo

Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht

Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass

Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht