Link verschicken   Drucken
 

Konzept

Gründerzentrum Maintal - Max-Planck-Straße 11-13

 

Günstige Büroräume für Existenzgründer

 

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Maintal stellt Existenzgründern günstige Büroräume zur Verfügung. Den Gründern wird damit der erste Schritt in die Selbstständigkeit erleichtert und es erfolgt eine Unterstützung in der Gründerphase.

 

Die Konditionen für Existenzgründer im Rahmen der Initiative sind äußerst günstig: Die Büros werden an Selbstständige und Freiberufler in den ersten beiden Jahren zu einem Mietpreis von 2 Euro pro Quadratmeter und Monat vermietet. Im dritten und vierten Jahr beträgt der Mietpreis 4 Euro pro Quadratmeter und Monat sowie im fünften Jahr 6 Euro pro Quadratmeter und Monat. Die Preise verstehen sich jeweils zuzüglich der Nebenkosten. Die Büro- und Gewerbeflächen im Maintaler Gründerzentrum können für maximal fünf Jahre angemietet werden. Im Gegenzug sind von den neuen Mietern die Räume selbst zu renovieren.

 

Angebot

 

  • Günstige Büroflächen/Gewerberäume für Existenzgründer
  • Büroflächen schon ab 21 qm
  • Konferenzraum und Teeküche stehen zur Verfügung
  • Zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung

 

 

Anforderung

 

  • Die Renovierung der Büroflächen wird von den
    Existenzgründern (Mietern) übernommen.
  • Der Gründer sollte nicht länger als zwei Jahre selbstständig sein.

 

 

 

Externer Link zur Beteiligungsplattform Maintal macht mit; Bild zeigt das Logo von Maintal macht mit

Externer Link zur KulturRegion FrankfurtRheinMain; Maintal ist Mitglied in der KulturRegion; Bild zeigt das Logo

Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht

Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass

Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht