Link verschicken   Drucken
 

Kinderwegweiser

Der neue Kinderwegweiser ist da!

 

Übergabe des Kinderwegweisers im Familienzentrum Ludwig-Uhland-Straße

Übergabe des Kinderwegweisers im Familienzentrum Ludwig-Uhland-Straße

 

Unter dem Titel „Wir entdecken unsere Stadt!“ enthält der 56-seitige Wegweiser alles, was für die rund 5.600 Maintaler Mädchen und Jungen im Alter bis 14 Jahre interessant und nützlich ist: Einen Überblick über Sportmöglichkeiten und Freizeitangebote, wichtige Adressen, zum Beispiel von den Stadtbüchereien, Beratungsstellen, Vereinen und Schulen, sowie ein umfangreiches Stichwortverzeichnis von A wie Angeln bis Z wie Zeltlager gehören dazu.

 

Auf übersichtlich gestalteten Stadtteilkarten sind außerdem alle Orte für Kinder in Bischofsheim, Dörnigheim, Hochstadt und Wachenbuchen eingezeichnet. Mit dem Wegeplan können sich die Kinder in den Straßen wunderbar orientieren.

 

Hinweis:

Mit Klick auf die einzelnen Links verlassen Sie teilweise die Seite der Stadt Maintal und gelangen zu externen Angeboten.

 

Die Neuauflage ist komplett überarbeitet worden und ist in gedruckter Version über den Fachdienst Jugendarbeit bei der Stadt Maintal erhältlich. Die Online-Version, die stetig aktualisiert wird, findet man hier.

 

 

 

Kontakt

Magistrat der Stadt Maintal

Fachdienst Jugendarbeit

Lisa Hagedorn

 

Telefon           06181 - 400 716

Fax                  06181 - 400 5019

E-Mail            

Aktuelles zum Corona-Virus Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Externer Link zur KulturRegion FrankfurtRheinMain; Maintal ist Mitglied in der KulturRegion; Bild zeigt das Logo Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.