BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Das Stadtteilzentrum Bischofsheim

Das Stadtteilzentrum Bischofsheim

Das Stadtteilzentrum Bischofsheim wurde bis Ende 2016 gefördert aus dem Bund-Länder-Programm "Soziale Stadt". Heute ist es ein Ort der Begegnung im Stadtteil. Das Stadtteilzentrum Bischofsheim wird im Wesentlichen belebt durch das bürgerschaftliche Engagement der Menschen aus dem Stadtteil. Hier werden die unterschiedlichen Interessen der Bürgerinnen und Bürger kommuniziert, gebündelt und vernetzt. Das STZ ist eine wichtige und stabile Einrichtung, die wesentlich zur Verbesserung der Lebensqualität im Stadtteil beiträgt. Näheres zum Programm "Soziale Stadt" erfahren Sie hier.

 

Sternenaktionen

Da der Stern als Zeichen für Hoffnung, Licht und Weg steht, haben wir uns für den Dezember einige Sternenaktionen einfallen lassen.

Wir freuen uns, wenn Sie sich/Du dich daran beteiligst.

  • Ein Stern, der deinen Namen trägt, hat einen Platz im Stadtteilzentrum. Wir möchten in diesem Jahr unsere Fenster mit Ihren/Deinen selbstgebastelten Sternen dekorieren. Da wir nicht persönlich zusammen sitzen können, so stehen doch diese Sterne für unser Miteinander. Dieser persönliche Stern kann mit einem Gedicht, mit einem Wunsch, mit Farbe oder einfach kreativ gestaltet sein. Wenn er fertig ist, werfen Sie/wirf ihn einfach in unseren Briefkasten, dann hängen wir ihn ins Fenster.
  • Sternenpäckchen: Sterne sollen nicht nur im Stadtteilzentrum hängen, sondern auch Zuhause. Wir stellen kleine Päckchen zusammen, in denen alles zum Basteln für einen wunderschönen Tütenstern drin ist, die wir Ihnen/Dir gerne schenken möchten. Dieser Stern kann dann zuhause gebastelt werden und ins Fenster gehängt werden. Auch dies soll ein Zeichen unsere Gemeinschaft sein, wenn gleich auf Distanz. Die Sternenpäckchen stehen ab dem 8.12. im Stadtteilzentrum bereit. Damit wir alle Hygieneregeln einhalten, ist es am besten, wenn Sie sich/Du dich vorher telefonisch mit uns in Verbindung setzen/setzt um die Übergabe zu besprechen.
  • Lebendiger (digitaler) Adventskalender: Seit einigen Jahren beteiligten wir uns am Lebendigen Adventskalender hier in Bischofsheim. Dieser findet in diesem Jahr, so wie bisher, nicht stattfindet. Stattdessen wird ein digitaler Adventskalender per WhatsApp angeboten. An jedem Tag bis Weihnachten wird von den Teilnehmer*innen um 18 Uhr ein Bild, ein Gedanke … eben etwas Schönes in diese Gruppe gestellt. Wer jeweils dran ist, wird vorab geklärt.

    Wer möchte kann sich dieser Gruppe anschließen, dazu brauchen wir Ihre/Deine Telefonnummer und wir nehmen Sie/Dich in die WhatsApp-Gruppe auf.

 

Termine & Veranstaltungen
​​​​​​​Online-Yogakurs

 

 

Gemeinsam kochen und essen verbindet!

Wie soll das denn gerade jetzt gehen?

Wir haben uns dafür eine virtuelle Variante des „Gemeinsame Kochens“ überlegt. D.h. wir treffen uns digital per Video und kochen dann alleine oder mit der Familie zuhause. Am 1. Dezember um 18.30 Uhr ist das erste virtuelle Treffen zur Besprechung. Später wird dann eine Linsensuppe – jede*r sein/ihr Lieblingsrezept – gekocht. In dieser Zeit ist Kontakt per WhatsApp. Am 10. Dezember gibt es ein zweites virtuelles Treffen um die Erfahrungen auszutauschen, wie diese Version des „Gemeinsam Kochens“ war.

 

Die Gruppen müssen im November leider pausieren!

 

Wir haben ein offenes Ohr für Fragen, für die Sorgen und einfach für einen Plausch, denn auch der ist gerade jetzt wichtig. Diese Entlastung und Unterstützung bieten wir mit unseren erweiterten telefonischen Sprechzeiten an:

Dienstag: 9 - 12 Uhr (Christiane Betz)

Mittwoch: 9 - 12 Uhr (Martin Scharping)

Donnerstag: 15 - 18 Uhr (Christiane Betz)

Freitag: 9.30 - 11.30 Uhr (Silke Stein)

Unsere letzte Sprechzeit in diesem Jahr ist der 17.12., danach geht das Stadtteilzentrum in die Winterpause.

 

Die Sozialberatung ist unter folgender Telefonnummer zu erreichen:

0170-1585510 – Frau Eibich

06181-400354 – Frau Parcyck


 

Bild zeigt Christiane Betz, Foto: Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur
Christiane Betz

Leitung Stadtteilzentrum Bischofsheim
Dörnigheimer Weg 25
63477 Maintal-Bischofsheim
Tel.: 06109-698280
Fax: 06109-698290
E-Mail: 

 

 „Miteinander leben kann gelingen, wenn wir uns auf das Wesentliche, auf das Menschsein besinnen! Meine Nationalität? Mensch!“

Bild zeigt Katharina Kächelein, Foto: Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur
Fachdienst Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur

Katharina Kächelein

Klosterhofstraße 4 - 6

63477 Maintal

Tel.: 06181-400 432

E-Mail: 

 

„Es ist toll zu sehen, wie viele verschiedene Menschen sich in den unterschiedlichsten Bereichen im Stadtteilzentrum engagieren, um unseren Stadtteil gemeinsam zu beleben und weiter zu entwickeln.“

Corona-Bild Klima-Bündnis   Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Hessen gegen Hass Fairtrade Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.