Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Startseite   -   Login   -   Intranet   -   Impressum   -   Datenschutz
 
 
Hessen vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Bürgerhaus Hochstadt

Bild zeigt den Eingang zum Bürgerhaus in Hochstadt
Bild zeigt den Saal
Bild zeigt den Seminarraum im UG

Bürgerhaus Hochstadt

Ringstraße 21

63477 Maintal

 

Für Ihre Veranstaltung stehen Ihnen folgende Räume zur Verfügung:

 

  • Saal

  • Seminarraum im UG

  • Bar UG

 

 

Saal

Bestuhlungsvarianten:

1. Variante: Reihenbestuhlung ca. 464 Sitzplätze

2. Variante: Tischbestuhlung ca. 333 Sitzplätze, 65 Tische

 

 

Seminarraum im UG

Der „Seminarraum“ befindet sich im UG des Bürgerhauses.

Dort stehen 8 Tische und 16 Stühle für Sie bereit.

 

Preisliste

 

Saal: 235,00 €                                                                       Bar im UG: 26,00 €

Saal mit Bühne: 266,00 €                                                     Seminarraum im UG: 20,00 €

 

Energiekostenzuschlag für Veranstaltungen in der Zeit vom 01.10. – 31.03.:

20 % der Grundmiete

 

Alle vorstehenden Preise verstehen sich ausschl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Die Preise für Bestuhlung und Ausstattung werden pro Veranstaltungstag berechnet und können unter den Kontaktdaten erfragt werden.

 

 

Bewirtung

 

Der Gaststättenpächter hat im Bürgerhaus Hochstadt das Bewirtungsrecht. Das bedeutet, dass er für das leibliche Wohl der Veranstaltung sorgt und Sie keine Getränke und Essen für Ihre Veranstaltung mitbringen dürfen.

 

Kontaktdaten Bewirtung:
Herr Sielaff
Tel.: 06181 431734

 

 

Weitere Informationen und die Buchung der Kegelbahnen bzw. der Räumlichkeiten können Sie hier erhalten:

 

Ansprechpartner/in Vermietung:

Tel.: 06181 400-346

E-Mail:

 

 

Bitte beachten Sie:

 

Bei Veranstaltungen, bei denen Musikgruppen oder Alleinunterhalter auftreten oder die als öffentliche Tanzveranstaltungen gelten, sind mit besonderen rechtlichen Bestimmungen verbunden. Als Veranstalter tragen Sie die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf der Feier.

 

Um Unstimmigkeiten vorab zu vermeiden ist es von Vorteil, das Formular „Anzeige einer Veranstaltung“ auszufüllen und dem Fachdienst Ordnungsbehörde – Gewerbewesen – 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zu übermitteln.

 

Ansprechpartner/in Ordnungsbehörde:

Tel.: 06181 400-410

E-Mail:

 

 

Handelt es sich um eine öffentliche Veranstaltung, dann melden Sie die Musiknutzung unbedingt bei der GEMA an.

 


Gemäß dem hessischen Gesetz über den Brandschutz und einigen weiteren Gesetzen und Richtlinien ist bei Veranstaltungen, bei denen bei Ausbruch eines Brandes eine größere Zahl von Menschen gefährdet wäre (Versammlungen, Ausstellungen, Theateraufführungen, Zirkusveranstaltungen, Messen, Märkten und vergleichbaren Veranstaltungen), ein Brandschutzdienst notwendig.

 

Ab einer Besuchergrenze von 300 Personen, ist es zwingend notwendig, Ihre Veranstaltung durch einen Brandsicherheitsdienst betreuen zu lassen.

 

Um einen Brandsicherheitsdienst zu bestellen, wenden Sie sich bitte an folgenden Kontakt:

 

Ansprechpartner/in Brandschutz:

Tel.: 06181 400-311

E-Mail