BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stadtleitbildgruppe Ringmauer

Bild zeigt die Stadtleitbildgruppe "Ringmauer" mit Bürgermeiserin Frau Monika Böttcher, Foto: Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur
Ziele des Leitprojekts

 

Im September 2021 gründete sich die Stadtleitbildgruppe Ringmauer mit den Zielen

  • den Bereich um die historische Ringmauer als Erholungsgebiet aufzuwerten
  • Bewegungsraum zu schaffen durch Spielgeräte zum Klettern, Sandkästen und Wasserspiele, Seilbahn und die Vergrößerung der Wiesenfläche und für Kleinkinder Bewegungs- und Spielmöglichkeiten zu schaffen, z.B. durch einen Barfuß Pfad
  • den Durchgangsverkehr zu reduzieren, eventuell die Fahrradweg- und Fußweg- Streckenführung ändern
  •  die Historische Ringmauer zu sanieren und Infotafeln aufzustellen, um über die historischen Hintergründe der Ringmauer zu informieren
  • Attraktivere Bepflanzung-Blühflächen
  • die Müllentsorgung zu verbessern
  • die Beleuchtung anzupassen, indem z.B. die Ringmauer indirekt beleuchtet wird

 

Schritte zur Umsetzung des Leitprojekts

In einem ersten Schritt wurde im August 2021 eine Vor-Ort-Begehung gemacht mit einer Bestandsaufnahme und ersten Ideensammlung für die Gestaltung der Plätze um die Ringmauer herum.


 

Bild zeigt das Plakat der Stadtleitbildgruppe "Ringmauer" anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur
10-jähriges Jubiläum der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur: „Ich gestalte Maintal AKTIV...“

 

... so lautete der Titel der Plakataktion mit insgesamt 16 verschiedenen Motiven, die in allen Maintaler Stadtteilen von September bis Oktober 2022 zu sehen waren. Sie zeigten Maintaler Menschen und Gruppen, die sich aktiv freiwillig für ihre Stadt engagieren.

 

Von Stadtleitbildgruppen, über aktive Senior*innengruppen, bis hin zu Angeboten wie der Autismus-Jugendgruppe oder dem telefonischen Besuchsdienst wurde ein breites Spektrum unterschiedlichster Engagement-Möglichkeiten sichtbar.

 

Mit der Aktion wurde nicht nur das zehnjährige Bestehen der Freiwilligenagentur gefeiert, sondern vor allem das ehrenamtliche Engagement der vielen Freiwilligen in Maintal in den Mittelpunkt zu stellen.

 

Denn es die Freiwilligen, die mit ihrem Einsatz die Projekte ermöglichen, die die Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur unterstützt.

 

Alle Plakate der Jubiläumsaktion und weitere Informationen finden Sie hier!


Patin

Renate Schwab-Mankel

Tel.: 0157-39296650

E-Mail:

 

Ansprechpartnerin der Stadt Maintal

Nicole Bilz

Fachbereichsleiterin Sicherheit und Ordnung

Klosterhofstraße 4-6, 63477 Maintal

Tel.: 06181 400-274

E-Mail:


Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem Newsletter der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur werden Sie regelmäßig zu allen aktuellen Aktionen, Veranstaltungen, Projekten und Fortbildungsangeboten für Ihr freiwilliges Engagement informiert. Hier können Sie den Newsletter abonnieren und auch jederzeit wieder abbestellen!

Corona-Bild Klima-Bündnis Kultur-Region   Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Kfk Fairtrade Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.