Bannerbild | zur StartseiteSchützenhäuschen Hochstadt | zur StartseiteMainufer | zur StartseiteSchützenhaus | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Netzwerktreffen Nachhaltigkeit

Bild zeigt Teilnehmer*innen des Netzwerktreffens Nachhaltigkeit 2021, Foto: Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur

Im Sommer 2021 kamen erstmals engagierte Bürger*innen im Rahmen des Netzwerk Nachhaltigkeit auf Einladung der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur und des Klimamanagements der Stadt Maintal zusammen und tauschten sich zu verschiedenen Themen aus.

 

Seit diesem ersten Zusammensein finden die Treffen des Netzwerk Nachhaltigkeit in unregelmäßigen Abständen statt.

Neben einem verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen und dem sorgsamen Umgang mit Umwelt und Natur, sind die Folgen des Klimawandels mit ihren Auswirkungen auf alle Lebewesen dieses Planeten Themen der Netzwerktreffen.

 

Im „Netzwerk Nachhaltigkeit“ sind Gruppen und Einzelpersonen, wie der NABU Maintal, der „Offene Treff Nachhaltigkeit“, die „Kinder- und Jugendfarm“ oder „Plogging Maintal“ zusammengeschlossen. Allen Teilnehmer*innen ist gemeinsam, dass sie sich teilweise schon sehr lange im Sinne der Nachhaltigkeit dafür engagieren, Maintal lebenswerter zu machen und vor allem das zu erhalten, was es lebenswert macht.

Ein erklärtes Ziel des „Netzwerks Nachhaltigkeit“ ist mehr Bürger*innen Maintals über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements im Klima-, Umwelt- und Naturschutz zu informieren.

Gelegenheit dazu betand u. a auch beim Maintaler Weltkindertag am 24. September 2023, wo das Netzwerk Nachhaltigkeit mit einem Stand und tollen Mitmachaktionen vertreten war oder bei einem der nächsten Treffen des „Netzwerk Nachhaltigkeit“. 


 

 

Das Netzwerk Nachhaltigkeit trifft sich 2024 zu folgenden Terminen:

 

  • Mittwoch, 21. Februar 
    18 bis 20 Uhr in der Kita Ahornweg (Ahornweg 4, Hochstadt)

  • Dienstag, 28. Mai

  • Mittwoch, 18. September

  • Dienstag, 26. November

 

Die Treffen finden abends statt. Die genaue Uhrzeit und der Ort werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Sie möchten mehr über das Netzwerk erfahren oder überlegen, selbst aktiv zu werden? Melden Sie sich bei uns, wir freuen uns auf Sie!

Bild zeigt Bürgermeisterin Monika Böttcher und den Stand der Gruppe Netzwerk Nachhaligkeit auf dem Weltkindertag 2023

Kontakt

Magistrat der Stadt Maintal

Fachdienst Bürgerschaftliches Engagement
Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur

Martin Scharping

Telefon 06181 400 - 476

E-Mail:

 

Kontakt für Fragen und Anmerkungen zu Klimaschutz, Klimaanpassung und Fördermöglichkeiten

Magistrat der Stadt Maintal

Fachdienst Stadtentwicklung und Stadtplanung

Nina Stiehr, Telefon 06181 400 - 436

Tamara Sievers, Telefon 06181 400 - 417

E-Mail:


Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem Newsletter der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur werden Sie regelmäßig zu allen aktuellen Aktionen, Veranstaltungen, Projekten und Fortbildungsangeboten für Ihr freiwilliges Engagement informiert. Hier können Sie den Newsletter abonnieren und auch jederzeit wieder abbestellen!

Integreat Klima-Bündnis Kultur-Region   Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Kfk Fairtrade Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.