Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Spanisches Fremdsprachencafé

20. 11. 2023 um Uhr

 

Bei Kaffee, Tee, Wasser und Gebäck wird spanisch gesprochen, disku­tiert oder gelesen. Die ehrenamtliche Leitung, Gisela Moselewski und Helmut Kubesch, wählt abwechslungsreiche und aktuelle Themen über die spanisch sprechenden Länder und deren Sitten aus, über die dann gesprochen wird. Natür­lich kann auch jeder eigene Themen oder Vorschläge einbringen und somit bei der Gestaltung des Sprach-Cafés mitwirken. Geschichten werden gelesen, zu denen es oft die passenden CD`s zu hören gibt, um den Klang der Sprache zu hören bzw. das Hörverständnis zu trainieren. Es ist ein Lernspiel vorhanden, mit dem das Wiederauffrischen der Sprache und das Lernen neuer Vokabeln viel Spaß macht. Die Teilnehmer*innen sollten Grundkenntnisse der spanischen Sprache haben.

 

Termine & Treffpunkt 2024
  • ab dem 15. Januar 2024 jeden 1. und 3. Montag im Monat

  • 10.30 bis 12.00 Uhr

  • Stadtteilzentrum Bischofsheim, (Dörnigheimer Weg 25)

Weitere Informationen und Angebote zu den Fremdsprachen-Cafés in Maintal finden Sie hier!

 

 
 

Veranstaltungsort

Stadtteilzentrum Bischofsheim

Dörnigheimer Weg 25
63477 Maintal

(06109) 69 82 80

E-Mail:
www.welle.website/index.php/stadtteilzentrum

 

Veranstalter

Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur

Klosterhofstraße 4 - 6
63477 Maintal

(06181) 400449

E-Mail:
www.maintalmachtmit.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]
IntegreatKlima-BündnisKultur-Region Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt KompassExterner Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht KfkFairtradeExterner Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen bestehtMaintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet.Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.