Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Maintaler Reparatur-Café

18. 03. 2023 um Uhr

 

Reparieren statt Wegwerfen! Beim Reparatur-Café unterstützen ehrenamtliche Reparateure die Besucher*innen dabei, defekte Haushaltsgegenstände zu untersuchen und im besten Falle gemeinsam zu reparieren. 

 

Ziel ist es Müll zu vermeiden, Ressourcen zu sparen, die Umwelt zu schonen und nachhaltige Lebensweisen in der Praxis zu erproben.

 

Was wird repariert?

Gemeinschaftlich repariert werden elektrische und mechanische Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, Fahrräder aber auch Textilien, Spielzeug und andere Dinge. Hilfe gibt es auch bei Arbeiten an selbst genähten Kleidungsstücken oder liegengebliebenen Strick- und Häkelsachen.

 

Was kostet mich das?

Das Reparatur-Café ist kein kostenloser Reparaturservice, bei dem die Geräte abgegeben und nach der Reparatur wieder abgeholt werden können. Das Reparatur-Café arbeitet ehrenamtlich und will Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Dabei bleiben, sich informieren oder auch mithelfen ist Ehrensache. Spenden sind willkommen, um den Betrieb und die Unterhaltung des Cafés auch in Zukunft gewährleisten zu können.

 

Wann und wo hat das Reparatur-Café offen?

Das Reparatur-Café hat jeden dritten Samstag im Monat von 10.00 bis 13:30 Uhr offen. Die Treffen finden im Stadtteilzentrum Bischofsheim im Dörnigheimer Weg 25 in Maintal statt.

 

Weitere Informationen zum Reparatur-Café finden Sie hier!

 

 

 
 

Veranstaltungsort

Stadtteilzentrum Bischofsheim

Dörnigheimer Weg 25
63477 Maintal

(06109) 69 82 80

E-Mail:
www.welle.website/index.php/stadtteilzentrum

 

Veranstalter

Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur

Klosterhofstraße 4 - 6
63477 Maintal

(06181) 400449

E-Mail:
www.maintalmachtmit.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]
IntegreatKlima-BündnisKultur-Region Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass  Kinderfreundliche Kommune FairtradeExterner Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen bestehtMaintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet.Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.