BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Bild zeigt Getränkeuntersetzer zu: Weihnachte. Gibt´s des aach im Islam? Bild; Orient-Netzwerk e.V.Weihnachte. Gibt´s des aach im Islam?

 

Am letzte Wochenend‘ hat mich mei Freundin Heba dehaam besucht. Die kimmt aus Eschippten, also: dass Ihr’s aach versteht: Ägypten. Wohnt awwer schon e Eewischkeit in Bischm un babbelt aach so wie mir.
Weil mir Zwaa Lust hatte, e bissi frisch‘ Luft zu schnappe un ich außerdem noch e paar Geschenke gebraucht hab, simmer ab uff de Weihnachtsmakkt in Hochstadt. „Guckema da hinne, bei dem Stand gibt’s Adventskalenner!“, hat die Heba uff amol gerufe un war ganz narrisch. „Ei, nächst Woch‘ geht’s doch mittem Fliescher haam un mei Mudder hat widder e Großbestellung bei mer uffgewwe.“
Bis dahin hatt‘ ich komplett vergesse, dass die Heba un ihr Bagaasch zwar als Muslime kaa Weihnachde feiern, Lebkuche un Geschenke sinn awwer für die klaane Geschwistercher de Knaller. Außerdem gilt de Jesus im Islam als wischdischer Prophet un es Christentum gehört zu dene Relischione, die wo im Koran anerkannt werrn.
Manche Moslems maane ja, es wär‘ unislamisch, wenn mer Weihnachde feiert, weil mer dademit en Mensch - also de Jesus – zu sehr verehrt. So viel Ehr‘ hätt‘ awwer schließlich nur de Herrgott verdient. Außerdem saache manche Moslems: Annern Relischione nachmache – des mescht mer net. Schließlisch gibt’s ja aach im Islam zwaa große Feste, die mer feiert: des is zum aane es Fest des Fastenbrechens (arabisch: Id al-Fitr oder bei de Türke: Ramazan Bayrami) am End‘ vom Ramadan un dann noch es Opferfest. Dadebei wird‘ an de Abraham gedacht, weil der sellemals von Gott e ganz schee schwer‘ Prüfung ufferleescht krieht hat un die bestanne hat. Des Fest wird‘ neewebei genau dann gefeiert, wenn aach die Hadsch is. Hadsch kennter? Des is, wenn se all nach Mekka pilschern. Beide Feste dauern gleich mehrere Daache, da is was los!
Zu de Feiern dezu geheern de Festgottesdienst in de muslimisch‘ Kersch – also in de Moschee, dann besucht mer die buckelisch‘ Verwandtschaft, isst mitenanner und schenkt sich scheene Sache.
Obwohl also bei unsere große Feste ganz unnerschiedliche Dinge gefeiert werr’n, sieht die Art, wie mer feiern, oft ganz ähnlisch aus. Also, ich bin immer gespannt wie en Flitzebooche, wenn ich gucke kann, wie sich unser Traditione ähnele un nadierlich aach, wo se ganz annerst sinn.
Un dadebei kann mer aachemol was Neues ausprobier’n, gell? Nachdem also die Heba die Lebkuche kaaft hat, simmer wie de Blitz haam, hawwe uns mittner Kann Tee uffgewärmt und dann schee Plätzjer gebacke. Awwer net, bevor die Heba ihr Tante oogerufe un ihr es Rezept für die traditionelle Ramadan-Kekse abgeschwetzt hat.

 

 

Weitere Fragen zum Islam:

De Mohammed – was war denn des eichendlich für aaner?

Derfe die Fußballer im Ramadan garnix esse?

Wie is des bei de Muslime mittem Wuzzeflaasch?

Woher komme dann all die Muslime, die wo hier in Hessen leewe?

Gibt´s vom Islam verschiedene Sorde?

Wie is des mit dem Koppduch?

Was wird in so ´ner Moschee eichendlich gemacht?

Wer odder was is dann so en Imam / e Imamin?

Wie hawwes die Moslems mittem Äppelwoi?

 

 

Aktuelles zum Corona-Virus     Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Hessen gegen Hass   Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.